SHIATSU-PRAXIS  DORIS MUTTER -
 
Was ist Shiatsu?
 
Shiatsu ist eine aus Japan stammende Therapie, die ihren Ursprung in einem der ältesten uns bekannten Heilsysteme, der Traditionellen Chinesischen Medizin hat. 

Shiatsu arbeitet mit den Meridianen, den Strömen der Lebensenergie in unserem Körper, deren Behandlung seit Jahrtausenden die Grundlage der Akupunktur und Akupressur ist. 

In Einzelbehandlungen wird mit Hilfe shiatsu-spezifischen, manuellen Techniken, nach japanischer Tradition auf einem Futon am Boden, am ganzen Körper des Klienten gearbeitet. 

Es empfiehlt sich bequeme Kleidung zu tragen, die bei den ausgeführten Dehnungen und Rotationen nicht einengt und die wärmt, da die Körpertemperatur bei tiefer Entspannung sinken kann.